Dienstag, 28. Juni 2022
Notruf: 112
Einsätze

Verkehrsunfall

Einsatznummer: 2021/074
Einsatzart: H2
Einsatzort: L528 Richtung Meckenheim
Einsatzbeginn: 06.12.2021 - 21:30
Einsatzende: 07.12.2021 - 01:37
Fahrzeuge Böhl-Iggelheim:
  • FEZ 100
  • ELW (1/11-1)
  • First Responder (1/17-1)
  • MTF (1/19-1)
  • TLF 8/18 (1/22-1)
  • TLF 16/25 (1/23-1)
  • DLK 18/12 (1/33-1)
  • HLF (1/46-1)
  • MZF (1/71-1)
  • Anhänger
Weitere Kräfte:
  • Polizei
  • Rettungsdienst
  • Notarzt
  • LBM
  • Ölspurbeseitigung
Einsatzkurzbericht: Pressemeldung zum Einsatz am 06.12.2021 (Verkehrsunfall L528) Die Feuerwehr Böhl-Iggelheim wurde um 21.23 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L528 in Richtung Meckenheim alarmiert. Vor Ort waren zwei verunfallte PKW. Eine Person musste mittels schwerem technischem Gerät aus dem PKW befreit werden. Eine zweite Person konnte sich selbstständig aus dem zweiten beteiligten Fahrzeug befreien. Zudem stellten wir den Brandschutz sicher, sicherten die Einsatzstelle in Form einer Straßensperrung ab und leuchteten die Einsatzstelle aus. Die Feuerwehr Böhl-Iggelheim war mit sechs Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort. Des Weiteren war die Polizei, der Rettungsdienst und der First Responder der Feuerwehr Böhl-Iggelheim vor Ort.
Zu finden in: Einsätze 2021
Powered by SobiPro

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.